Matjessalat mit Kaviar

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Erdäpfeln
  • 3 Zwiebel
  • 200 ml klare Suppe (Instant, heiss)
  • 8 Matjesfilets
  • 125 g Sauermilch oder evtl. Joghurt
  • 125 g Majo
  • 4 Sauerrahm
  • 3 Eier (hartgekocht)
  • 50 g Forellen- o. Lachsrogen (= heller Kaviar)
  • Kerbel (frisch)

Erdäpfeln machen, schälen, würfeln, Zwiebeln klein hacken und einrühren. klare Suppe darübergiessen, eine halbe Stunde ziehen. Matjesfilets in Streifchen schneiden. Sauermilch (Joghurt), Majo, Sauerrahm, Kerbel und Kaviar zu einer Sauce durchrühren.

Hartgekochte Eier in Scheibchen schneiden.

Ingredienzien in drei Schichten in eine ausreichend große Schüssel Form, zu Anfang das Kartoffelzwiebelgemisch, dann die Eischeiben, zuletzt den Matjes.

Über jede Schicht Sauce Form, die oberste Schicht mit ein klein bisschen Kerbel und Kaviar garnieren.

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Matjessalat mit Kaviar

  1. Francey
    Francey kommentierte am 18.01.2016 um 10:53 Uhr

    ein tolles Rezept

    Antworten
  2. Yoni
    Yoni kommentierte am 18.12.2015 um 16:29 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche