Matjes mit Kürbis-Curry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 3 Doppelte Matjes
  • 1 sm Zwiebel
  • 200 g Eingelegter Kürbis
  • 100 g Banane
  • 1 Teelöffel Curry (mild)
  • 0.5 Chilischote (getrocknet)
  • 75 g Crème fraîche
  • Salz
  • Koriander (frisch)

Matjes gegebenenfalls mit Mineralwasser begiessen und zehn Min. stehenlassen, um sie sanfter zu herstellen.

Für die Soße Zwiebel abziehen und fein in Würfel schneiden.

Abgetropften Kürbis und geschälte Banane im Handrührer zermusen oder evtl. mit einer Gabel zerdrücken. Curry, zerkrümelte Chilischote, Zwiebelwürfel und Crème fraîche unterziehen. Die Soße mit Salz nachwürzen und mit Korianderblättchen überstreuen.

Matjesfilets abtrocknen und auf Tellern anrichten. Soße zu den Matjesfilets zu Tisch bringen.

Dazu: gekochte, geschälte Erdäpfel

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Matjes mit Kürbis-Curry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche