Matjes mit Koriander und Tomatensosse - 06

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 5 Paradeiser
  • 1 Salatgurke
  • 8 Matjesfilets
  • 100 g Paradeismark
  • 100 ml Gemüsesuppe
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 1 Teelöffel Korianderkörner
  • 1 Teelöffel Pfefferkörner

Paradeiser fein würfelig schneiden, Kerne und Saft aufheben. Gurke der Länge nach halbieren, mit einem Löffel entkernen, Kerne aufheben. Gurke und Matjes in Scheibchen schneiden.

Gurken- und Tomatenkerne durch ein Sieb aufstreichen, Paradeismark und Gemüsesuppe unterziehen. Petersilie hacken. Koriander und Pfeffer im Mörser zerstoßen. Gemüse, Soße, Petersilie und Gewürze vermengen, Matjes unterziehen. Ca. Eine Stunde durchziehen, herzhaft nachwürzen.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Matjes mit Koriander und Tomatensosse - 06

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche