Matjes mit Bananensauce und Rösti'

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • Matjesfilets
  • Sauce
  • 2 Bananen
  • 400 ml Kokosmilch
  • 1 EL Currypulver
  • 0.5 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1.5 Tasse Riesling
  • 1 Tasse Schlagobers
  • Rösti
  • Erdapfel (festkochend)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • Butter

Kleingeschnittene Bananen mit Curry, Kokosmilch, Schlagobers und Cayennepfeffer 8 bis 10 min bei kleiner Temperatur leicht wallen.

Später mit dem Handmixer aufmixen.

Durch ein feines Sieb passieren und noch ein wenig kochen, so dass die Sauce eine sämige Konsistenz bekommt.

Sauce abgekühlt zu Tisch bringen.

Für die Rösti die Erdäpfeln reiben, in ein Handtuch Form und die Flüssigkeit aus den Kartoffelraspel pressen.

Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

In einer beschichteten Bratpfanne Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl und Butter erhitzen. Die Kartoffel-Masse zu ganz kleinen Küchlein formen bzw. im ganzen in die heisse Bratpfanne Form.

Von beiden Seiten goldbraun fertig backen.

Rösti mit Matjes, Bananensauce und einem kleinen Blattsalat zu Tisch bringen. Dazu passt ein Riesling wunderbar.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Matjes mit Bananensauce und Rösti'

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche