Matjes mit Avocado

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Doppeltes Matjesfilet
  • 1 Scheiben Vollkornbrot
  • 20 g Butter
  • 0.5 Avocado
  • 0.5 Apfel
  • 1 Jungzwiebel
  • 150 g Sahnejoghurt
  • 1 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 2 EL Saft einer Zitrone; evt. mehr
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 sm Zwiebel

Matjes abbrausen und abtrocknen. Brot mit Butter bestreichen, Matjes darauflegen. Avocado von der Schale befreien, in Scheibchen schneiden und mit der Hälfte von dem Saft einer Zitrone beträufen. Apfel entkernen, fein würfelig schneiden und mit dem übrigen Saft einer Zitrone vermengen. Jungzwiebel reinigen und würfelig schneiden. Joghurt mit Zitronenschale, Salz und Pfeffer durchrühren. Joghurtsauce, Apfel, Avocadoscheiben- und Frühlingszwiebelwürfel schichtweise über den Matjes Form. Die Zwiebel in feine Ringe schneiden und darüber gleichmäßig verteilen.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Matjes mit Avocado

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche