Matjes in Wacholdersauce, Selbstgemacht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Zwiebel
  • 1 Teelöffel Wacholderbeeren (zerstossen)
  • 2 EL Öl
  • 1 Lorbeerblätter
  • 250 g Crème fraîche
  • 12 Filet von dem Matjes
  • Salz
  • Zitronen (Saft)

Die Zwiebeln von der Schale befreien und in sehr schmale Ringe schneiden, im Öl glasig weichdünsten, Wacholder und Lorbeer dazugeben. Kurz andünsten, dann die Crème fraîche unterziehen, würzen und nachwürzen. Drei min ohne Deckel machen und abkühlen. Mit Salz und Saft einer Zitrone würzen und über den Matjesfilets gleichmäßig verteilen.

Dazu passen: Speckkartoffeln.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Matjes in Wacholdersauce, Selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche