Matjes-Bohnensalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 600 g Bohnen
  • 8 Matjesfilets
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 200 g Cherrytomaten
  • 100 g Bauchspeck
  • 1 Tasse Gemüsesuppe
  • Weissweinessig
  • Senf
  • 1 Teelöffel Bohnenkraut
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Olivenöl
  • 2 EL Petersilie (gehackt)

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Bohnenschoten reinigen und halbieren. In kochend heissem, stark gesalzenen Wasser zirka 10 Min. gar machen, dann abschrecken und abrinnen. Die Matjesfilets in schräge, breite Streifchen und die Frühlingszwiebeln in sehr feine Ringe schneiden. Die Cherrytomaten abspülen und halbieren. Frisches Bohnenkraut klein hacken.

Speckwürferl in einer Bratpfanne ohne Öl knusprig ausbraten, herausnehmen. Das Bratfett mit Gemüsesuppe löschen und in eine ausreichend große Schüssel umfüllen.

Weissweinessig, Bohnenkraut, Senf, Salz und Pfeffer hinzfügen und mit der klare Suppe verquirlen.

Den geschnittenen Matjes, die Tomatenhälften, Bohnen und Zwiebeln damit mischen und 10 Min. ziehen. Mit frischer, gehackter Petersilie und Speckwürfeln überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Matjes-Bohnensalat

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 25.05.2015 um 19:48 Uhr

    köstlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche