Matjes Bohnensalat #2

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Matjesfilets
  • 250 g Bohnen (frisch)
  • 250 g Erdäpfeln (neue)
  • 0.5 Bund Frühlingszwiebeln (3 St.)
  • 100 g Durchwachsener roher Speck

Marinade:

  • 4 EL Weinessig
  • 8 EL Öl
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 0.25 Teelöffel Pfeffer
  • Erfasst: M. Wiehn

Die Bohnen reinigen, halbieren und 5 Min. in stark gesalzenem Wasser machen. Später im Salzwasser auskühlen. Die Erdäpfeln in der Schale machen, ausgekühlt schälen und würfeln. Von den Frühlingszwiebeln die Bärte und die harten grünen Blätter klein schneiden und in feine Ringe schneiden. Bohnen, Erdäpfeln und Zwiebeln in eine ausreichend große Schüssel Form. Die Marinadenzutaten zusammenrühren und über das Gemüse gießen. 3 bis 4 Stunden durchziehen. Den Speck würfeln und knusprig ausbraten. Auf Küchenrolle entfetten. Die Matjesfilets in 2 cm breite Streifchen schneiden.

alles zusammen mischen und zu Bier und Toast mit frischer Butter anbieten.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Matjes Bohnensalat #2

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 25.05.2015 um 19:53 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche