Matevz - Erdapfel-Bohnen-Gericht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Bohnen (getrocknet)
  • 250 g Erdäpfeln
  • 1 lg Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 g Speck (gewürfelt)
  • Petersilie (gehackt)

Zur Ergänzung:

  • Eier
  • Siedwurst

Matevz: Erdapfel-Bohnen-Gericht aus den Karawanken

Die Bohnen in ungesalzenem Wasser weich machen (vielleicht am Vorabend einweichen) und abrinnen.

Erdäpfeln in Salzwasser weich machen und abrinnen.

Beide durch ein Sieb treiben.

Die fein gehackte Zwiebeln und die gepressten Knoblauchzehen dem Bohnen - Erdapfel - Püree beifügen, mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Speckwürfeln anbraten.

Den Matevz in eine ausreichend große Schüssel Form, mit den Speckwürfeln und Petersilie bestreuen.

Die Schlichtheit des Gerichtes kann durch ein Spiegelei oder evtl. eine gekochte Siedwurst gemässigt werden.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Matevz - Erdapfel-Bohnen-Gericht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche