Mataguerro Sauce - Jamaican Hot Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 12 Habaneros (vielleicht mehr)
  • 1 EL Erdnussöl
  • 1 EL Senfsaat
  • 3 lg Knoblauchzehen, grob gehackt (vielleicht mehr)
  • 0.5 Zwiebel (gehackt)
  • 1 Daumengrosses Stück Ingwer, gehackt
  • 2 EL Rote Chili, gehackt (z.B. Pico de Pajaro, Pequin, (vielleicht mehr) Tepine bzw. andere)
  • 1 sm Rosinen (Handvoll)
  • 1 EL Cayennepulver
  • 1 Gute Prise schwarzer Pfeffer f.g
  • 0.25 Tasse Essig
  • 0.25 Tasse Rohrzucker
  • 1 Prise Salz
  • 0.5 Teelöffel Currypulver
  • Ananassaft

Fang mit 12-20 Habanero Chili an. Falls frische vorhanden sind, einfach grob hacken. Wenn nur getrocknete vorrätig sind, diese im Vorfeld in warmen Wasser eine Stunde einweichen, dann abgießen und hacken.

Erdnussöl erhitzen und die Senfsamen darin derweil rösten bis sie anfangen zu aufzupoppen, den Knoblauch, die Zwiebel und den Ingwer hinzfügen und kurz weiter sautieren.

Faschierte Habaneros und die anderen gehackten Chili hineinrühren, derweil sautieren bis die Zwiebeln schön gebraten sind, dann die Essig, Zucker, Rosinen, Pfeffer, Currypulver, Salz dazugeben und gut durchrühren. Mit ein klein bisschen Ananassaft nach Augenmass auffuehlen, um eine saucige Konstistenz zu erzielen. 15 Min. auf kleiner Flamme sieden und dann durch einen Handrührer jagen und das gesamte zermusen.

Willkommen im Club der Feuerspeier!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mataguerro Sauce - Jamaican Hot Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte