Mascarponesouffle mit Kiwisalat und Minzsosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Kiwi
  • 1 Becher Mascarpone
  • 1 Ei
  • Butter
  • Honig
  • Minze (Blätter)
  • Staubzucker
  • Zucker

Sosse:

  • 200 ml Mint Sauce
  • 1 Prise Cointreau
  • Joghurt
  • Staubzucker

flachen Teller ausbreiten und mit Staubzucker überstreuen. Für das Souflee ein wenig Eidotter, Mascarpone, Honig, Zucker und geschlagenens Eiklar durchrühren, in gebutterte Formen befüllen und im Herd backen. Für die Soße die Minzsosse mit Joghurt, Staubzucker und einem Schuss Cointreau verfeinern und über die Kiwischeiben nappieren. Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit Staubzucker und Minzblättern garnieren.

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mascarponesouffle mit Kiwisalat und Minzsosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche