Mascarpone-Torte mit Erdbeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Boden:

  • 150 g Zwieback
  • 80 g Butter (zerlassen)
  • 0.5 Eiklar; vielleicht zweifache Masse
  • 50 g Zucker

Belag:

  • 60 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 2 Eidotter
  • 150 g Süsses Schlagobers, flüssig
  • 500 g Mascarpone
  • 3 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Pk. Zitronenbackaroma; Citro Back
  • 6 Blatt Gelatine (weiss)

Zum Verzieren:

  • 2 Pk. Pistazien (gehackt)
  • 250 g Erdbeeren
  • Staubzucker
  • Erdbeersauce

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Zwieback fein zermahlen. Mit Butter, Zucker und Eiklar zu einem krümeligen Teig zusammenkneten. Eine Tortenspringform (Durchmesser 22cm) leicht einfetten. Boden und vielleicht Seiten mit Pergament- beziehungsweise Pergamtenpapier ausbreiten. Teig auf den Boden Form und gleichmässig fest drücken. Für den Belag Butter und Zucker cremig rühren, Eidotter, Schlagobers und Mascarpone unterziehen, mit Saft einer Zitrone und Citro-Back nachwürzen. Gelatine in kaltem Wassser einweichen, auspressen und in einem Töpfchen zerrinnen lassen. Schnell unter die Krem rühren und diese auf den Boden Form. Glattstreichen und im Gefrierfach ungefähr 1 Stunde fest werden

lassen. Torte aus der geben lösen, Papier ablösen und auf eine Platte setzen.

Rand dick mit Pistazien überstreuen. In die Mitte halbierte Erdbeeren legen, mit Staubzucker bestäuben und mit Erdbeersauce anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mascarpone-Torte mit Erdbeeren

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche