Marzipanwaffeln mit Kirschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 g Marzipanrohmasse
  • 100 g Schlagobers
  • 1 EL Amaretto
  • 4 Eier (frisch)
  • 75 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 150 ml Speiseöl
  • 75 g Mehl
  • Staubzucker (nach Belieben)

Für Das Kirschkompott:

  • 350 g Schattenmorellen
  • 4 EL Vanillepuddingpulver
  • 2 EL Zucker
  • 2 EL Orangen (Saft)

Für die Waffeln das Marzipan in eine ausreichend große Schüssel sieben.

Esslöffelweise das Schlagobers einarbeiten. Anschließend den Amaretto hinzugeben.

nach und nach die Eier unterziehen. Zucker, Vanillezucker und Salz vermengen und mit dem Öl kurz unterziehen. Das Mehl sieben und unter die Menge Form. Das Waffeleisen aufheizen, vielleicht einfetten und dann goldgelbe Waffeln backen. Für das Kirschkompott die Schattenmorellen abrinnen, dabei den Saft auffangen. Das Puddingpulver mit dem Zucker mischen und mit 2 bis 3 El Kirschsaft glatt rühren. Den übrigen Kirschsaft sowie den Orangensaft zum Kochen bringen. Den Kochtopf von dem Küchenherd nehmen und das angerührte Puddingpulver hinzfügen. Den Saft wiederholt zum Kochen bringen und die Kirschen unterziehen. Die Waffeln dann mit Staubzucker überstreuen und mit den Kirschen gemeinsam zu Tisch bringen.

Für etwa 9 Waffeln

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare2

Marzipanwaffeln mit Kirschen

  1. habibti
    habibti kommentierte am 03.01.2016 um 11:02 Uhr

    wnderbar

    Antworten
  2. Stoffi
    Stoffi kommentierte am 30.08.2013 um 14:41 Uhr

    super lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche