Marzipanterrine mit Erdbeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

für 8 bis 10 Personen:

  • 200 g Marzipanrohmasse
  • 2 Eier
  • 3 EL Zucker
  • 6 EL Amaretto
  • 7 Blatt Weisse
  • Gelatine
  • 250 g süsses Schlagobers
  • 1 Päckchen
  • Vanillezucker
  • 150 g Erdbeeren

Sosse:

  • 850 g Erdbeeren
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 50 g Zucker
  • 30 g Staubzucker
  • Minze (Blätter)

Für die Auflaufform (1 Liter Inhalt) Marzipanrohmasse zwischen Klarsichtfolien auswalken. Obere Folie entfernen. Auflaufform mit Frischhaltefolie und Marzipanplatte ausbreiten.

Eier mit Zucker und Amaretto kremig aufschlagen.

Gelatine nach Anweisung zerrinnen lassen und unter die Eicreme rühren.

Schlagobers mit Vanillezucker steif aufschlagen und unterrühren.

Die Hälfte der Menge in die Form Form, Erdbeeren darauf gleichmäßig verteilen und mit restlicher Krem überdecken. Terrine 3 Stunden abgekühlt stellen.

Für die Soße die Hälfte der Erdbeeren zermusen, mit Saft einer Zitrone und Zucker durchrühren.

Terrine stürzen, Frischhaltefolie entfernen und überstehende Marzipanenden klein schneiden.

Teller mit Staubzucker bestäuben. Terrine in Scheibchen schneiden und auf den Tellern mit der Soße anrichten, mit halbierten Erdbeeren und Minzeblättern garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Marzipanterrine mit Erdbeeren

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche