Marzipanstangen Ii

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Tk-Blätterteig (5 Platten) oder
  • 0.5 Grundrezept selbstgemachter Blättertei
  • 75 g Marzipanrohmasse
  • 2 Gestrichene Tl Zucker
  • 2 Teelöffel Rum
  • 2 Teelöffel Aprikosenkonfitüre
  • 1 Eidotter
  • 1 EL Wasser
  • Mandelkerne (gehackt)
  • Staubzucker

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Blätterteig entfrosten, eine Platte der Länge nach halbieren.

Marzipanrohmasse mit Zucker, Rum und Marmelade glattrühren.

Zwei gesamte und eine halbe Teigplatte dünn mit der Menge bestreichen, übrige Teigplatten darauflegen, leicht auswalken, in Streifchen schneiden beziehungsweise rädeln und zu Spiralen drehen. Auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Blech legen. Eidotter mit Wasser mixen, Spiralen damit bestreichen, mit Mandelkerne überstreuen und 15 Min. ruhen. In das vorgeheizte Backrohr setzen. E. Mitte. T: 225 °C / 15 bis 20 min.

Spiralen auskühlen und mit Staubzucker bestäuben.

der Stadtwerke Bochum

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Marzipanstangen Ii

  1. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 12.06.2014 um 18:01 Uhr

    Die könnte ich immer essen.

    Antworten
  2. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 10.06.2014 um 15:39 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche