Marzipanschwein-Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

  • 24 dag Butter
  • 24 dag Zucker
  • 24 dag Mehl
  • 2 Msp. Backpulver
  • 9 Stück Eier
  • 1 Pkg. Vanillinzucker
  • 21 dag Schokolade
  • 1 Pkg. Marzipan
  • Lebensmittelfarbe (rot)

Für die Marzipanschwein-Muffins Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, anschließend Dotter dazu geben und das Eiklar steif schlagen.

Geschmolzene Schokolade zum Butter-Zucker-Dotter-Gemisch geben. Schnee, Mehl und Backpulver vorsichtig unterheben und in Muffinförmchen füllen. Bei ca. 180 Grad 25 Minuten backen.

Marzipan mit Lebensmittelfarbe einfärben, ausrollen und mit dem Keksausstecher Schweine ausstechen.

Die Muffins mit dem Marzipanschweinchen dekorieren und die Marzipanschwein-Muffins am Silvesterabend servieren.

Tipp

Rollen Sie das Marzipan für die Marzipanschwein-Muffins mit gesiebtem Staubzucker aus.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Marzipanschwein-Muffins

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche