Marzipanschiffchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 100

  • 300 g Mehl (glattes)
  • 210 g Butter
  • 100 g Staubzucker
  • 3 Dotter
  • Salz
  • 300 g Schokoglasur (dunkle)
  • einige Mandelblättchen

Für die Fülle:

  • 120 g Preiselbeermarmelade
  • 75 g Rum
  • 470 g Marzipan

Für die Marzipanschiffchen aus Mehl, Butter, Zucker, Dotter und etwas Salz rasch einen Mürbteig kneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 1 Stunde kühl rasten lassen.

Den Teig danach ca. 4 mm dick ausrollen und schiffchenförmige Kekse ausstechen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und bei 160 Grad Heißluft goldgelb backen.

Für die Fülle alle Zutaten glatt rühren. Die Fülle mit einem Messer auf die erkalteten Kekse auftragen und in Schokoglasur tauchen. Die Marzipanschiffchen mit einem Mandelblättchen garnieren.

Tipp

Die Marzipanschiffchen am besten in einer gut verschließbaren Keksdose aufbewahren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare3

Marzipanschiffchen

  1. evagall
    evagall kommentierte am 21.11.2016 um 23:18 Uhr

    ich hatte zwar keine Mandelblättchen zu Hause, aber die Schiffchen schmecken auch ohne unheimlich gut. Danke für das Rezept

    Antworten
  2. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 16.12.2015 um 23:09 Uhr

    klingt sehr gut

    Antworten
  3. Schurli1958
    Schurli1958 kommentierte am 14.12.2015 um 15:08 Uhr

    mal versuchen....

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche