Marzipanplätzchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 125 g Mehl
  • 0.5 Teelöffel Backpulver
  • 50 g Zucker
  • 0.5 Vanillezucker (Päckchen)
  • 1 Prise Salz
  • 2 Tropfen Bittermandelöl
  • 0.5 Teelöffel Rum
  • 1 Eidotter
  • 50 g Butter (oder Margarine)
  • 50 g Walnüsse (gemahlen)
  • 400 g Marzipanrohmasse
  • 150 g Orangenmarmelade
  • 2 EL Rum
  • 1 P. rote Belegkirschen

Alle Ingredienzien für den Mürbteig mit dem Rührgerät zu einem Teigkloss verkneten und 30 Min. ruhen. Marzipanrohmasse mit Orangenmarmelade und Rum zu einer spritzfähigen Menge durchrühren. Teig zwischen 2 Gefrierfolien dünn auswalken und Kekse (4 cm) ausstechen. Die Marzipanmasse als Ring auf die Kekse spritzen, in die Mitte je 1/2 Belegkirsche drücken. Auf einem vorbereiteten Backblech goldgelb backen.

Schaltung: 180 bis 200 Grad , 2. Schiebeleiste v. U.

160 bis 180 °C , Umluftbackofen zirka 10 min

Wir wünschen gutes Gelingen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Marzipanplätzchen

  1. habibti
    habibti kommentierte am 26.12.2015 um 21:23 Uhr

    köstlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche