Marzipan-Scheiben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Mürbteig:

Für die Marzipan-Scheiben die Butter in kleine Stücke schneiden und mit dem Mehl verbröseln. Alle anderen Zutaten beimengen und rasch einen glatten Teig verkneten.  In Frischhaltefolie verpackt ca. 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig ausrollen und Kreise ausstechen. Diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Das Eiklar mit Marzipan und Rohrzucker zu einer cremigen Masse rühren und den Amaretto beigeben. Die Masse in einen Spritzsack füllen.

Auf die ausgestochenen Kekse die Marzipanmasse kreisförmig aufspritzen. In die Mitte der Kekse mit einem kleinen Löffel etwas Marmelade auftupfen.

Die Marzipan-Scheiben im vorgeheizten Backrohr bei 170°C ca. 15 Minuten backen.

Tipp

Falls die Masse für Marzipan-Scheiben zum Spritzen zu dick ist, etwas heißes Wasser oder auch etwas mehr Amaretto beimengen.

Sie können statt der Marmelade auch eine halbe Mandel auf die Marzipanmasse auflegen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 5 0

Kommentare21

Marzipan-Scheiben

  1. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 31.12.2015 um 16:32 Uhr

    gut

    Antworten
  2. ingridS
    ingridS kommentierte am 24.12.2015 um 14:37 Uhr

    nicht zu verachten!!

    Antworten
  3. barnas
    barnas kommentierte am 14.12.2015 um 16:37 Uhr

    super

    Antworten
  4. autumn
    autumn kommentierte am 03.12.2015 um 00:25 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. giuliana
    giuliana kommentierte am 10.11.2015 um 20:19 Uhr

    gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche