Marzipan-Mandel-Auflauf mit Orangen-Feigen-Kompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Auflauf::

  • 4 Eier
  • 150 ml Milch
  • 50 g Zucker
  • Salz
  • 70 g Marzipanrohmasse
  • 1 Vanilleschote (Mark)
  • 20 g Mehl (gesiebt)
  • 0.5 Teelöffel Backpulver
  • 70 g Amarettini
  • Weiche Butter zum Bestreichen
  • 20 g Mandelblättchen

Kompott:

  • 80 g Zucker
  • 40 g Honig
  • 150 ml Weisswein
  • 1 Vanilleschote (Mark)
  • 150 ml Orangensaft (frisch)
  • 3 Gewürznelken
  • 1 Zimt (Stange)
  • 0.5 Orange (Schale davon)
  • 1 Zitrone (Schale)
  • 4 Feigen (frisch)
  • 2 Orangen
  • 0.5 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • Staubzucker (zum Bestreuen)

1. Für den Auflauf die Eier trennen und das Eiklar abgekühlt stellen.

Die gehackten Mandelkerne ohne Fett goldbraun rösten. Marzipanmasse in große Würfel schneiden. 75 ml Milch mit 30 g Zucker u. Dem Vanillemark zum Kochen bringen - von der Kochstelle nehmen. Das Mehl in die kalte Milch Form u. Glatt rühren. Die heisse Milch dazu, unter durchgehendem Rühren 3 Min. auf kleiner Flamme sieden, dann mit dem Eidotter durchrühren und auskühlen. Das Backpulver zur Menge Form u.

gut durchrühren.

2. Mandelkerne, Marzipan u. Amarettini hinzfügen u. Vorsichtig unterziehen. Das Eiklar mit 1 Prise Salz kurz anschlagen, den restl.

Zucker einrieseln, das Eiklar steif aufschlagen. Dann vorsichtig unter die Mandelmasse heben. Eine Gratinform (30 cm ø) mit Butter ausstreichen u. Mit Mandelblättchen überstreuen. Die Menge hineingeben und im aufgeheizten Backrohr bei 180 °C 40 min backen.

3. Für das Kompott den Zucker zerrinnen lassen, Honig dazu u. Mit Weisswein löschen. Orangensaft mit Nelken, Zimtstange Orangen-Zitronenschale u. Vanillemark hinzfügen. Bei mittlerer Hitze auf die Hälfte kochen.

4. In der Zwischenzeit die Feigen schälen, vierteln. Von den Orangen die Schale bis zum Fruchtfleisch schälen u. Orangenfilets entfernen. Die Gewürze aus dem Orangensud entfernen. Die Maizena (Maisstärke) mit kaltem Wasser durchrühren u. Den Bratensud damit binden.

Die Feigen u. Orangenfilets dazugeben und zur Seite stellen. Den Auflauf aus dem Herd nehmen, mit Staubzucker überstreuen. Mit dem warmen Kompott auf der Stelle zu Tisch bringen.

92/index. Html

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Marzipan-Mandel-Auflauf mit Orangen-Feigen-Kompott

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 17.08.2015 um 14:18 Uhr

    köstlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche