Marzipan-Konfekt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 70

  • 150 g Marillen (getrocknet)
  • 100 g Ananas (getrocknet)
  • 100 g Zwetschken (entsteint, getrocknet)
  • 300 g Marzipanrohmasse
  • 30 ml Orangenlikör (ersatzweise Orangensaft)
  • 150 g Staubzucker
  • 2 EL Orangenmarmelade
  • 300 g Kochschokolade (zartbitter)

1. Marillen, Ananas und Zwetschken fein in Würfel schneiden. Marzipan in Würfel schneiden, mit Marmelade, Staubzucker, Likör und Früchten zusammenkneten. Zwischen aufgeschnittenen Gefrierbeuteln 2 cm dick auswalken. Als nächstes zirka 1 Stunde tiefkühlen.

2. Aus der Marzipanmasse Früchte ausstechen oder evtl. Menge in Würfel teilen. Konfekt in etwa 1 Stunde bei Raumtemperatur abtrocknen.

3. Kochschokolade grob hacken und in einer Backschüssel über dem warmen Wasserbad zerrinnen lassen. Konfekt mit Kochschokolade überziehen, auf Folie beziehungsweise Gitter setzen, abtrocknen. Nach Wunsch mit getrockneten Früchten, z. B. mit Zitronatstreifen, verzieren.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Marzipan-Konfekt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche