Marsala-Feigen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Feigen (getrocknet)
  • 300 ml Marsala (Dessertwein)
  • 80 g Zucker
  • 80 g Honig
  • 0.5 Zitrone (Schale davon)
  • 0.5 Orange, abger.Schale
  • 150 ml Orangen (Saft)
  • 60 ml Zitronen (Saft)
  • 1 Zimt (Stange)
  • 0.5 EL Maizena (Maisstärke)
  • 4 EL Wasser (kalt)

Die Feigen halbieren und am Vortag in Marsala einlegen. Feigen in ein Sieb Form, Marsala auffangen.

Zucker leicht karamellisieren, Honig sowie Orangen- und Zitronenschale und Zimtstange hinzfügen. Mit Orangen- und Saft einer Zitrone löschen, dann Marsala zumischen. Gut zerrinnen lassen und bei mittlerer Hitze auf die Hälfte kochen.

Maizena (Maisstärke) mit dem kalten Wasser anrühren und den Fond damit binden. Die eingelegten Feigen in den Fond Form und ziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Marsala-Feigen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte