Maronitorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 400 g Maronipüree
  • 250 g Staubzucker
  • 6 Eier
  • 400 ml Schlagobers
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Pkg Maroni (Ja! Natürlich essfertig)

Für die Maronitorte Eier trennen. Maronipüree, Staubzucker, Dotter ca. eine halbe Stunde in der Küchenmaschine rühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben.

Backrohr auf 160°C vorheizen. Springform einfetten und mit Mehl bestäuben. Masse einfüllen und 30 Minuten backen. Schlagobers steif schlagen und etwas Zucker dabei einrieseln lassen. Die ausgekühlte Torte waagrecht einmal durchschneiden und den unteren Teil damit bestreichen.

Deckel daraufsetzen und auch außen mit Schlagobers bestreichen. Mit Maronihälften garnieren. Die Maronitorte servieren.

Tipp

Genießen Sie die Maronitorte mit Kaffee oder Tee.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare1

Maronitorte

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 23.12.2014 um 07:45 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche