Maronisuppe mit Trüffel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Maroni (geschält)
  • 6 Schalotten
  • 1 l Rinderbrühe
  • 0,5 l Schlagobers
  • 0,25 l Crème Fraîche
  • 2 Zitrone (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Trüffel (frisch)
  • etwas Butter

Für die Maronisuppe mit Trüffel geschälte Schalotten in kleine Stückchen schneiden und in einem Topf mit etwas Butter anschwitzen. Gleich darauf die Maroni hinzufügen.

Mit der Brühe aufgießen und die Maroni weichkochen lassen. Schlagobers und Creme Fraiche beifügen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.

Die Suppe pürieren, dann passieren. Beim Servieren die Maronisuppe aufschäumen und frischen Trüffel darüberhobeln.

Tipp

Bei uns wird die Maronisuppe mit Trüffel traditionell zu Weihnachten gegessen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare1

Maronisuppe mit Trüffel

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 14.12.2014 um 22:03 Uhr

    Eine exquisite Suppe für Weihnachten :-) Maroni liebe ich, Trüffel habe ich noch nie gegessen.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche