Maronireis ohne Schlagobers

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Maronireis die Maroni kreuzweise einschneiden und 15 Minuten kochen. Die Maroni auskühlen lassen und schälen.

Alle Zutaten vermischen und pürieren. Eventuell etwas mehr Milch hinzufügen, falls die Masse zu dick ist. Maronimasse durch eine Kartoffelpresse drücken und den Maronireis servieren.

Tipp

Der Maronireis passt sehr gut zu Topfennockerln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 2

Kommentare9

Maronireis ohne Schlagobers

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 06.10.2015 um 11:42 Uhr

    schaut aber am Foto anders aus....

    Antworten
  2. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 16.08.2015 um 17:35 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. chrimarie
    chrimarie kommentierte am 28.07.2015 um 13:24 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. lydia3
    lydia3 kommentierte am 29.03.2015 um 08:55 Uhr

    ohne Schlagobers, etwas fad

    Antworten
  5. hm 1
    hm 1 kommentierte am 22.03.2015 um 09:01 Uhr

    Ich liebe Maronireis

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche