Maronimousse mit glasierter Williamsbirne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 g Maronipüree (oder Maronireis)
  • 200 ml Schlagobers
  • 100 ml Milch
  • 24 g Staubzucker
  • 30 ml Rum

Für die glasierte Williamsbirne:

  • 500 ml Weisswein
  • 6 EL Staubzucker
  • 4 EL Birnenschnaps
  • 2 EL Butter
  • 1/2 Schote Vanille
  • 8 Stk Birnen (geschält)
Sponsored by iSi

Für das Maronimousse alle Zutaten gut verrühren, bis sich der Staubzucker aufgelöst hat und eine cremige Masse entsteht.

In ein 0,5 L iSi Gerät füllen. Eine iSi Sahnekapsel aufschrauben und kräftig schütteln. Im Kühlschrank 1-2 Stunden kühlen.

Für die glasierte Williamsbirne Weißwein mit Staubzucker, Birnenschnaps, Mark einer halben Vanilleschote und Butter aufkochen lassen.

Die Birnen einlegen und bei mittlerer Hitze bissfest garen lassen. Pro Portion je eine kalte oder lauwarme Birne mit Maronimousse und Preiselbeermarmelade servieren.

 

 

Tipp

Das Maronimousse kann man auch für andere Desserts nach Belieben und Geschmack verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare10

Maronimousse mit glasierter Williamsbirne

  1. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 17.12.2015 um 09:33 Uhr

    toll

    Antworten
  2. JJulian
    JJulian kommentierte am 16.10.2015 um 07:27 Uhr

    yammi

    Antworten
  3. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 09.08.2015 um 21:05 Uhr

    gut

    Antworten
  4. karolus1
    karolus1 kommentierte am 19.07.2015 um 08:07 Uhr

    gut

    Antworten
  5. GFB
    GFB kommentierte am 16.06.2015 um 15:43 Uhr

    Hört sich besonders lecker an.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche