Maronidessert

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 125 g Maroni (essbar)
  • 125 g Topfen
  • 125 ml Milch
  • 4 EL Zucker
  • 1/2 Stk Zitrone (Saft davon)
  • 125 ml Schlagobers
  • 1/2 Dose Cocktailfrüchte

Für das Maronidessert Maroni pürieren, mit Topfen, Milch, Zucker und dem Zitronensaft verrühren. Schlagobers steif schlagen und unterziehen.

Cocktailfrüchte in vier Gläsern verteilen, Maronicreme darübergeben und in den Kühlschrank stellen.

Tipp

Statt den Cocktailfrüchten kann man für das Maronidessert zum Beispiel auch frische Beeren oder TK-Beeren mit verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare4

Maronidessert

  1. zorro20
    zorro20 kommentierte am 24.12.2015 um 10:25 Uhr

    das schmeckt

    Antworten
  2. kstreit
    kstreit kommentierte am 07.10.2015 um 21:50 Uhr

    Einfach köstlich. Ich liebe Maronidesserts

    Antworten
  3. michi2212
    michi2212 kommentierte am 04.01.2015 um 09:10 Uhr

    klingt sehr gut

    Antworten
  4. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 20.12.2014 um 19:30 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche