Maroni

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Maroni die Zwiebel schälen, in kleine Würfel zerkleinern und in der Butter glasig werden lassen. Zucker und die ganzen, abgeschälten Maroni hinzugeben.

Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Rindsuppe aufgießen.

45 Minuten auf kleiner Flamme dünsten und die Maroni ab und zu vorsichtig umrühren bzw. schwenken.

 

Tipp

Maroni passen als Beilage gut zu Wild und Geflügel Gerichten!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Maroni

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche