Maroni-Kohl-Eintopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 kg Kastanien (frisch)
  • 1.2 l Bouillon
  • 60 g Zwiebeln (gehackt)
  • 800 g Speck (geräuchert)
  • 800 g Kohl
  • 40 g Schweineschmalz
  • Salz
  • Pfeffer

Für den Maroni-Kohl-Eintopf die Maroni kreuzweise einschneiden und in leicht gesalzenem Wasser 15 min. kochen. Rasch kalt abschrecke, abschälen und die braunen Häutchen entfernen.

Den Kohl ohne Stiel in etwa 3 x 3 cm große Stücke schneiden. Die Zwiebeln kurz in Fett andünsten, den Kohl hinzugeben und mit Suppe löschen. Aufkochen, den Speck beifügen und alles zusammen etwa 1 Stunde bei geschlossenem Deckel dünsten lassen.

Darauf die Kastanien beifügen und alles zusammen weitere 40 Min. bei halb geschlossenem Deckel dünsten.

Kohl und Kastanien sollen immer mit Flüssigkeit bedeckt sein - bei Bedarf mit ein bisschen Suppe nachgießen.

Mit Salz un Pfeffer abschmecken.

Nach Ende der Kochzeit den Speck in Scheiben schneiden und in den Maroni-Kohl-Eintopf einrühren.

 

Tipp

Servieren Sie zum Maroni-Kohl-Eintopf herzhaftes Bauernbrot!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Kommentare0

Maroni-Kohl-Eintopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche