Marokkanische Butterkekse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Butter (weich)
  • 250 g Zucker
  • 375 g Mehl
  • 45 g Walnüsse bzw. Mandelkerne, fein gemahlen
  • Grob gehackte Walnüsse zum Garnieren (nach Geschmack)

Butter 5-7 Min. weiß und kremig aufschlagen. Zucker dazugeben und 4-5 Min. weiter aufschlagen, bis die Mischung kremig ist. Mit den Händen Mehl und Walnüsse bzw. Mandelkerne unterkneten bis ein weicher Teig entsteht. Falls es zu weich ist, noch ein klein bisschen Mehl hinzufügen bzw. den Teig kaltstellen, bis er die richtige Konsistenz hat.

Backrohr auf 150 °C vorwärmen. Zwei Bleche dünn mit Mehl bestäuben, aber nicht einfetten. Walnussgrosse Teigstücke zu Kugeln formen und im Abstand von 2, 5 cm auf die Bleche legen. Einige Walnusstueckchen oben in jedes Bällchen drücken.

20-eine halbe Stunde backen, bis sie fest sind. Die Kekse nicht zulange backen, sie sollten nicht braun werden, sondern cremfarben sein. Auskühlen und in einer luftdicht schliessenden Dose behalten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Marokkanische Butterkekse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche