Marmorierte Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 200 g Mehl
  • 50 g Haselnüsse, gem.
  • 70 g Zucker
  • 125 g Butter
  • 1 Ei
  • 1 Msp. Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 pouch Zitronenaroma bzw. geriebene Zitronenschale

Für die Quarkmasse:

  • 150 g Butter (weich)
  • 200 g Zucker
  • 4 Eier
  • 500 g Topfen
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 1 pouch Zitronenaroma bzw. geriebene Zitronenschale
  • 15 Bl. Gelatine, weiß
  • ¼ Liter Schlagobers
  • 1 pouch Frutta-Mix

Guss:

  • 1 Fl. Erdbeersauce
  • 1 Fl. Vanillesahne
  • 1 Fl. Wildbeerensauce
  • 6 Bl. Gelatine, weiß

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Mehl, Nüsse und Zucker auf die Fläche häufen. Butter in Flocken drumherum Form und 1 Ei in die Mitte aufschlagen.

Backpulver, Salz und Citroback darüberstreuen, das Ganze mit einem großen Küchenmesser zerhacken. Rasch zum Teig zusammenkneten, ½ Std. Kühl stellen. Tortenspringform (26 cm ø) ausfetten, Teig auswalken, einlegen, mit einer Gabel einstechen. Im Backrohr bei 190 °C etwa 15 Min. hellbraun backen, abkühlen.

Für die Topfenmasse Butter cremig aufschlagen, nach und nach Zucker und Eier darunter geben. Topfen, Saft einer Zitrone und Citroback hinzufügen, das Ganze gut durchrühren. Eingeweichte, aufgelöste Gelatine unterrühren. Wenn die Menge dicklich wird, steifgeschlagene Schlagobers und Frutta-Mix unterrühren, auf den Tortenboden in die Tortenspringform befüllen, glattstreichen, im Kühlschrank 2 Stunden abkühlen.

Die Saucen in Rührschüsseln befüllen, vielleicht Fruchtstückchen mit der Gabel zerdrücken. In jede Sauce 2 Bl. Eingeweichte, aufgelöste Gelatine rühren, auf der Stelle in großen Klecksen auf der Torte gleichmäßig verteilen. Mit einem dünneren Holzlöffelstiel Schlangenlinien durchziehen, bis ein hübsches marmoriertes Muster entsteht. Die Torte ein weiteres Mal abkühlen, vor dem Servieren aus der geben lösen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Marmorierte Torte

  1. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 05.04.2014 um 16:34 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche