Marmorierte Schokoladenmousse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Helle Mousse:

  • 12.5 dag Kochschokolade (Vollmilch)
  • 10 dag Nougat
  • 1 Ei
  • 2 Eidotter
  • 30 cl Schlagobers

Dunkle Mousse:

  • 15 dag Kochschokolade
  • 1 Ei
  • 2 Eidotter
  • 2 Esslöffel Kaffee (stark)
  • 30 cl Schlagobers
  • 6 Apfelsinen (mit unbehandelter
  • schale
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 5 dag Feinzucker
  • 1 Esslöffel Maisstärke
  • 3 Esslöffel Orangenlikör

Für die helle Mousse Kochschokolade und Nougat häckseln. In einem Kochtopf im heissen Wasserbad einschmelzen. Ei und Eidotter in einer Backschüssel im heissen Wasserbad mit den Quirlen des Mixers dicklich aufschlagen. Schlagobers steif aufschlagen. Aufgelöste Schokoladenmischung unter die Eimasse aufrühren und die Schlagobers darunter geben. Kalt stellen.

Für die dunkle Mousse die Kochschokolade in einem Kochtopf im heissen Wasserbad einschmelzen. Ei und Eidotter mit dem Kaffee in einer Backschüssel im heissen Wasserbad dicklich aufschlagen. Schlagobers steif aufschlagen. Aufgelöste Schokoladenmischung unter die Eimasse aufrühren und die Schlagobers darunter geben.

Die halbe Menge der dunklen Mousse in eine ausreichend große Schüssel ausfüllen, die halbe Menge der hellen Mouse darübergeben. 1 Stunde abgekühlt stellen. Darauf die übrige dunkle Mousse und die übrige helle Mouse darüber auftragen und die Backschüssel am besten über Nacht abgekühlt stellen.

Zwei Apfelsinen abspülen, trockenreiben und mit dem Sparschäler in Spänen so dünn von der Schale trennen, dass die weisse Haut an der Frucht zurückbleibt. Späne mit kochend heissem Leitungswasser abwällen, abrinnen lassen und in Zucker wälzen.

Beiseite stellen.

Zur Vorbereitung der Sosse alle 6 Apfelsinen ausdrücken. 50 ml Saft abmessen und durch ein feines Sieb aufstreichen. Den gesiebten Feinzucker bei gemäßigter Temperatur zerrinnen lassen. Mit dem Orangensaft löschen und die Sosse in etwa 20 Min. gemächlich dicklich aufbrühen lassen. Maisstärke mit Orangenlikör mischen, in die kochende Sosse aufrühren. Kalt stellen. Zum Servieren mit einem heissen EL längliche Knödel aus der Menge durchstechen und jeweils 2 davon auf einen Teller setzen. Mit der Orangensauce umgiessen, mit der Orangenhaut verziehren.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Marmorierte Schokoladenmousse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche