Marmelade-Palatschinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Palatschinken die Eier in eine Schüssel aufschlagen, Milch einrühren und gemeinsam mit einer Prise Salz gut verquirlen. Mehl untermengen und alles zu einem nicht zu flüssigen Teig vermischen, den man ca. 15-20 Minuten rasten lässt.

In einer Palatschinkenpfanne oder einer beschichteten sehr flachen Pfanne etwas Öl erhitzen, eine kleine Menge Teig eingießen. Gerade so viel, dass der Teig durch Schwenken der Pfanne rasch gleichmäßig über den ganzen Boden verteilt werden kann.

Die Palatschinken auf beiden Seiten so lange backen, bis sie eine helle Backfärbung haben. Die Palatschinke dafür mit einem Pfannenwender oder mit eingir Übung durch Hochschupfen umdrehen.

Auf diese Weise den ganzen Teig aufbrauchen, die fertigen Palatschinken je nach Weiterverarbeitung eventuell warm stellen.


Tipp

Die Palatschinken mit der Fülle Ihrer Wahl (Marmelade,  Topfenfülle, Nussfülle, Eis, oder auch pikante Varianten) bestreichen und einrollen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
13 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare30

Marmelade-Palatschinken

  1. teddypetzi
    teddypetzi kommentierte am 18.01.2016 um 06:05 Uhr

    ich gebe noch einen spritzer Mineralwasser dazu, das lockert den Teig etwas auf :-)

    Antworten
  2. Gabriele Mitterhauser
    Gabriele Mitterhauser kommentierte am 19.12.2015 um 12:38 Uhr

    Die Klassiker, könnte ich jeden Tag essen!

    Antworten
  3. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 03.12.2015 um 08:06 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 01.12.2015 um 23:14 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. drado
    drado kommentierte am 19.11.2015 um 10:33 Uhr

    Immer wieder gut.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche