Markklösschensuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 50 g Markknochen
  • 3 EL Milch
  • 30 g Butter
  • 2 Eier
  • 50 g Semmelbrösel
  • 1 Teelöffel Petersilie
  • Salz
  • Muskat
  • 0.5 Litr. Gemüsesuppe

1. Mark aus den Knochen lösen und in 20 min wässern.

2. Die Milch erwärmen und das Mark derweil machen bis es glasig ist.

3. Die Butter erwärmen.

4. Das Mark in ein Sieb abschütten und dann durch das Sieb in eine ausreichend große Schüssel drücken. Diesen Schritt nicht auslassen. Verhindert, dass kleine Knochenspreisel in die Markklösschen gelangen.

5. Die Butter dazugeben und beides cremig rühren.

6. Die Eier, die Semmelbrösel, das Salz sowie die Petersilie dazugeben.

7. ½ Liter Wasser erhitzen, die Gemüsesuppe dazugeben.

8. Aus dem Markteig kleine Bällchen formen. Diese in die Gemüsesuppe Form und etwa 5 min ziehen ( nicht machen).

9. Zum Abschluss die Suppe mit Muskatnuss würzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Markklösschensuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche