Mariniertes Rindsfilet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Rindsfilet
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Olivenöl (feinstes)
  • Balsamicoessig
  • 1 Paradeiser
  • 1 Basilikumzweiglein
  • 1 piece Parmesan (Reggiano)

Paradeiser derweil zirka 15 Sekunden in kochendes Wasser tauchen, Haut abziehen, entkernen und das Tomatenfleisch sehr fein würfeln.

Vom Basilikum die Blättchen zupfen und in zarte Streifen schneiden. Tomatenwürfelchen und Basilikumstreifen auf dem Fleisch gleichmäßig verteilen, den Käse mit einem scharfen Küchenmesser in feine Scheibchen schneiden und auf das Fleisch fallen. Sie brauchen davon ungefähr 30 g.

Die Teller mit einer Frischhaltefolie verschließen und währen einer Stunde in Kühlschrank durchziehen.

An einem warmen Sonneraben braucht es dazu nicht viel mehr als ein schönes Glas Wein und ein Stück Bauernbrot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mariniertes Rindsfilet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche