Mariniertes Rindfleisch auf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 125 g Schweineschmalz
  • 3 EL Salz
  • 0.5 EL Cayennepfeffer
  • 125 g Butter
  • 100 ml Wasser
  • 100 ml Estragonessig
  • 500 ml Rotwein
  • 50 g Zwiebeln
  • 3 EL Worcestersauce
  • Herry

- bzw. Schwanzrolle Rotwein, leicht leicht t

Die Hälfte des Schmalzes, Salz und Cayennepfeffer vermischen, in das Fleisch raspeln. Das restliche Schmalz sowie die Butter in heissem Wasser zerrinnen lassen, restliche Ingredienzien zufügen. Fleisch in die Marinade einlegen, abkühlen, täglich 2 x auf die andere Seite drehen. Fleisch in den Bräter legen und weit unter den Stäben 40 min grillen, so dass nur einmaliges Wenden nötig ist. Später zurück in die Marinade legen, nach 10 min Ruhe weitere 20 min grillen. Den Vorgang 4 x wiederholen. Fleisch bei 175 Grad in den Herd schieben und eine halbe Stunde kochen rösten, dabei oft mit Marinade beschöpfen. Rest mit dem Fond zur Sauce machen. Anrichten: Das Fleisch 15 min ruhen, diagonal zur Faser dünn aufschneiden, mit der Sauce anrichten. Dazu Grilltomaten, Salat und Weissbrot. Vorweg ein Glas trockener Sherry, dazu leichten Rotwein.

Eine Einheit hat 437 Kalorien beziehungsweise 1832 Joule.

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mariniertes Rindfleisch auf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche