Mariniertes Lammfilet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Lammfilet

Marinade:

  • 1 Knoblauchknolle frisch
  • 1 Chilischote (frisch)
  • 1 Teelöffel Rosmarin (Nadeln)
  • 1 Teelöffel Thymianblättchen
  • 1 Teelöffel Salbei (Blättchen)
  • 0.5 Teelöffel Pfefferkörner
  • 0.5 Teelöffel Fenchelsamen
  • 2 Pimentkörner
  • 0.5 Limette die Schale davon
  • 125 ml Rosewein
  • 2 EL Olivenöl

Ausserdem:

  • 30 g Butterschmalz
  • Salz

Lammfilet abspülen und abtrocknen. In eine flache Schale legen.

Für die Marinade Knoblauch reinigen und in schmale Scheibchen schneiden. Chilischote abspülen, reinigen und in feine Ringe schneiden. Mit den übrigen Ingredienzien durchrühren.

Marinade über das Lammfilet gießen. Mindestens 3 Stunden (am besten eine Nacht lang) abgedeckt im Kühlschrank durchziehen.

Lammfilet aus der Marinade nehmen, abtrocknen. Im heissen Butterschmalz etwa 5 bis 7 Min. rösten, mit Salz würzen.

Dazu schmecken Kräuterquark und Rosmarin-Röstkartoffeln.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mariniertes Lammfilet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche