Mariniertes Fischfilet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Seelachsfilet
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 4 EL Sojasauce
  • Pfeffer
  • 600 g Bohnen
  • 600 g Karotten
  • 2 Eier
  • Salz
  • 6 EL Mehl
  • 4 EL Öl

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Fischfilet abspülen, abtrocknen, in Würfel schneiden und säuern. Sojasauce und Pfeffer durchrühren, zum Fisch Form und 20 Min. stehen. Gemüse reinigen, abspülen. Karotten in zarte Streifen schneiden. Bohnen in kochend heissem, leicht gesalzenem Wasser 10 Min. gardünsten, Karotten 5 Min. mitgaren. Eier und Salz mixen. Fisch erst in Ei, dann in Mehl auf die andere Seite drehen. Im heissen Öl portionsweise 4 Min. rösten. Herausnehmen, warm stellen. Abgetropftes Gemüse in das Bratfett Form und 2 Min. weichdünsten.

Dazu: Langkornreis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mariniertes Fischfilet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche