Marinierter Spargel mit Brimsennockerln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 20 Stange(n) Spargel (gleich dick, weiß)
  • 5 EL Butter (geschmolzen)
  • Spritzer Zitronensaft
  • 1 Rübe (gelb)
  • 100 g Zuckerschoten
  • 1 EL Erdnussöl (kalt gepresst)
  • Salz
  • Zucker
  • Pfeffer (aus der Mühle)

FÜR DIE VINAIGRETTE:

FÜR DIE BRIMSENNOCKERLN:

  • 200 g Brimsen (Schafstopfen,oder Schaf- oder Ziegenfrischkäse)
  • 0,50 Zitrone (Saft)
  • 3 EL Schlagobers (geschlagen)
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer (weiß, aus der Mühle)

Für das Rezept Marinierter Spargel mit Brimsennockerln Spargel schälen, holzige Teile entfernen und in Salzwasser mit etwas Zucker und Zitronensaft ca. 20 Minuten bissfest kochen. Abseihen und etwas Spargelfond aufbewahren. Spargel in eine feuerfeste Form legen, mit geschmolzener Butter beträufeln und mit Frischhaltefolie abgedeckt im vorgeheizten Backrohr bei 80 °C warm halten. Für die Vinaigrette den Essig mit dem noch lauwarmen Spargelfond sowie beiden Ölsorten verrühren und mit Salz, Pfeffer sowie Zitronensaft pikant würzen. Die noch warmen Spargelstangen hineinlegen, darin abkühlen und durchziehen lassen. Gelbe Rübe feinwürfelig schneiden, in kochendem Salzwasser bissfest blanchieren (überbrühen), in Eiswasser abschrecken und abtropfen lassen. Die Zuckerschoten schräg in Streifen schneiden, in heißem Erdnussöl kräftig anbraten, salzen und pfeffern. Für die Nockerln den Brimsen mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft pikant würzen. Geschlagenes Obers mit Olivenöl locker darunter rühren und alles zu einer cremigen Masse vermengen. Dann 15-20 Minuten kühl stellen. Den Spargel mit etwas Vinaigrette anrichten. Rübenwürferl und Zuckerschoten ebenfalls marinieren und darüber verteilen. Aus der Käsecreme mit zwei immer wieder in heißes Wasser getauchten Löffeln Nockerln abstechen und diese auf den Spargel setzen.

Tipp

Je länger der Spargel durchziehen kann, desto feiner schmeckt er dann.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare3

Marinierter Spargel mit Brimsennockerln

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 27.07.2014 um 05:48 Uhr

    super

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 01.07.2014 um 14:15 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 30.03.2014 um 10:19 Uhr

    köstlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche