Marinierter Kohlsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Weisskohl
  • 500 g Rote Rüben; gekocht, abgeschält gewürfelt (1 cm Kante)
  • 8 Petersilie (Stengel)
  • 200 g Staudensellerie; Stengel gewürfelt, Blätter ganz
  • 250 ml Weinessig; rot
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 1 EL Salz
  • 4 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl

Weisskohl in Längsrichtung vierteln, dabei den Stielansatz knapp weggeben, über Dampf beziehungsweise im Dampfkochtopf knapp gar zubereiten (3 bis 4 Min.). Abkühlen.

Den Kohl in eine große Salatschüssel Form und dabei die Viertel leicht auseinanderziehen, so dass sie wie geöffnete Blumen aussehen. Petersilienstengel, Staudensellerie und Randenwürfel über den Kohl gleichmäßig verteilen. Essig darüber Form, dann den Paprika sowie das Salz und mit so viel kochend heissem Wasser aufgießen, bis der Kohl bedeckt ist. Mit einem Deckel abdecken und an einem abkühlen Ort stehen (nicht im Kühlschrank !).

Servieren

Die Kohlviertel aus der Marinade nehmen und auf jeweils einen Salatteller beziehungsweise eine Platte legen, mit dem restlichen Gemüse belegen und mit Öl beträufeln.

Masse: 4

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Marinierter Kohlsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche