Marinierter Hering

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1000 g Salzheringe; ausgenommen ohne Kopf
  • 200 ml süsses Schlagobers
  • 200 ml Sauerrahm
  • 250 ml Buttermilch
  • 4 md Zwiebel
  • 5 Delikatessgurken
  • 1 Apfel
  • Essig
  • 7 Pimentkörner
  • 1 Teelöffel Pfefferkörner

Die Heringe 24 Stunden wässern dann häuten filetieren entgräten und in Stückchen schneiden. Hering ein weiteres Mal abspülen.

Eine entsprechende Wassermenge mit Essig nachwürzen Neugewürz- und Pfefferkörner und zwei in Halbringe geschnittene Zwiebeln hinzfügen den Hering 24 Stunden darin einmarinieren.

Gurken und Apfel würfelig schneiden übrige Zwiebeln ebenfalls in Scheibchen schneiden mit dem Schlagobers sowie der Buttermilch mischen. Den Hering abrinnen mit den aufgefangenen Gewürzkörnern wiederholt 24 Stunden in der zweiten Marinade ziehen.

Zuspeise: gekochte, geschälte Erdäpfel

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Marinierter Hering

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche