Marinierter Frischkäse In Kapern-Salatsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 0.5 Granatapfel
  • 50 ml Gemüsesuppe
  • 2 EL Balsamicoessig
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Zucker
  • 2 EL Rosinen
  • 2 EL Kapern
  • 2 EL Pinienkerne
  • 50 g Portulak, ein paar grüne Salatblätter
  • 400 g Kleine Ziegenf

1. Die Granatapfelhaelfte über einer kleinen Backschüssel auseinander brechen, da dabei bereits ein paar Kerne herausfallen. Verbleibende Kerne vorsichtig mit einem TL aus der Schale lösen, noch anhaftende Trennhäute entfernen.

2. Die klare Suppe mit Balsamessig-Essig durchrühren und das Olivenöl gemächlich unter Rühren zufügen. Die Salatsauce mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen. Rosinen, Kapern und Granatapfelkerne hinzfügen.

3. Die Pinienkerne in einer unbeschichteten Bratpfanne ohne Fettzugabe goldbraun rösten. Portulak und Salatblätter reinigen, abspülen und in einem Sieb abrinnen.

4. Den Portulak sowie die Salatblätter auf einer großen Platte gleichmäßig verteilen, die Frischkäsetörtchen darauf setzen. Die Granatapfel- Salatsauce darüber gleichmäßig verteilen und mit den Pinienkernen überstreuen.

Tipp: Sie können statt Rosinen auch einmal die großen, fleischigeren Sultaninen verwenden!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Marinierter Frischkäse In Kapern-Salatsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche