Marinierter Brie in Kräuterblättern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 600 g Brie
  • 200 ml Olivenöl
  • 200 ml Wasser
  • 50 ml Zitronen (Saft)
  • 2 Knoblauchzehen (eventuell mehr)
  • Pk einer 1/2 Zitrone, unbehandelt
  • Salz
  • Zucker
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 5 Oregano
  • 5 Pfefferminze

Briekäse in Gabelbissen und Knoblauch in Scheiben schneiden. Zitronenschale mit einem Kartoffelmesser schälen. Eine Marinade aus Saft einer Zitrone, Olivenöl, Wasser kochen und mit Salz, Zucker und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. In eine geeignete Schüssel abwechselnd schichten: Eine Lage Küchenkräuter mit Knoblauch und Zitronenschale, eine Lage Käse und mit einer Lage Küchenkräuter enden. Die Marinade darüber gießen und wenigstens zwölf Stunden ziehen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Marinierter Brie in Kräuterblättern

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche