Marinierte Zwetschken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Die Zwetschken werden gewaschen, abgetrocknet und jede ein paarmal mit einem Holzspiesschen eingestochen. In Steinguttöpfe befüllen. Alle übrigen Ingredienzien in einen großen Kochtopf Form und zum Kochen bringen, folgend 1 Min. weiterköcheln, umrühren und über die Früchte gießen.

Den Kochtopf verschließen und 24 Stunden abgekühlt stellen. Anschließend die Marinade abschütten, wiederholt aufwallen lassen und über die Zwetschken gießen. Diesen Vorgang noch zweimal, je nach 24 Std wiederholen.

Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Marinierte Zwetschken

  1. habibti
    habibti kommentierte am 17.02.2016 um 22:12 Uhr

    Die Zwetschken fehlen bei den Zutaten

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 18.02.2016 um 11:48 Uhr

      Lieber habibti, danke für den Hinweis. Wir haben den Fehler inzwischen ausgebessert. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte