Marinierte Zucchini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Zucchini (klein)
  • 0.5 Bund Blattpetersilie
  • 0.5 Bund Basilikum
  • 0.5 Bund Minze
  • 100 ml Weissweinessig
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Thymian (Zweig)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl

Die Zucchini in Scheiben schneiden und im Olivenöl in einer beschichteten Bratpfanne in mehreren Portionen goldbraun rösten. Salzen, mit Pfeffer würzen und den in Scheiben geschnittenen Knoblauch kurz mitbraten. Dann die Zucchini in eine flache Schale füllen. Essig und Zucker mit dem Thymianzweig kurz zum Kochen bringen. Die feingeschnittenen Küchenkräuter über die Zucchini Form und den Essig darüber gießen. Mindestens 3 Stunden durchziehen.

Die marinierten Zucchini halten sich im Kühlschrank 3 Tage, sollten aber bei Raumtemperatur gereicht werden.

08/22/index. Html

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Marinierte Zucchini

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche