Marinierte Tofu-Spieße vom Grill

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 350 g Tofu
  • 1 Stk Paprika (rot)
  • 1 Stk Paprika (gelb)
  • 2 kleine Zucchini
  • 8 kleine Champignons
  • 1/2 Stk Zitrone (unbehandelt, abgeriebene Schale und Saft)
  • 1 Stk Knoblauchzehe
  • 1/2 TL Rosmarin (frisch)
  • 1/2 TL Thymian (frisch gehackt)
  • 1 EL Walnussöl

Für marinierte Tofu-Spieße vom Grill erst die Marinade zubereiten.

Dafür Zitronenschale und Zitronensaft mit Rosmarin, Thymian und gepresstem Knoblauch gut vermischen. Tofu trocken tupfen, in Würfel schneiden und für ca. 30 Minuten marinieren.

Die Paprika vom Kerngehäuse befreien und in Stücke schneiden. 4 Minuten in kochendem Wasser blanchieren, dann in kaltem Wasser abschrecken.

Die Zucchini ebenfalls in Würfel schneiden. Tofu aus der Marinade nehmen und abwechselnd mit Zucchiniwürfel, Paprikawürfel und Champignons auf kleine Spieße aufspießen.

Die Spieße von jeder Seite ca. 3 Minuten grillen und nach jedem Wenden mit der Marinade bestreichen.

Tipp

Marinierte Tofu-Spieße vom Grill lassen sich mit jedem anderen Gemüse nach Wahl zubereiten. Auch die Marinade ist je nach Geschmack variierbar.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare3

Marinierte Tofu-Spieße vom Grill

  1. Berni90
    Berni90 kommentierte am 17.08.2015 um 10:03 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 14.06.2014 um 19:45 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 08.03.2014 um 06:03 Uhr

    klasse

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche