Marinierte Strauchtomaten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Strauchtomaten
  • 2 EL Korianderblättchen feingeschnitten
  • 2 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 2 EL Rotweinessig
  • 2 Jungzwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Honig (flüssig)

Die Paradeiser abspülen und in Scheibens chneiden. Diese mit Honig bestreichen und 2 Stunden bei geschlossenem Deckel einmarinieren.

Vor dem Servieren mit Öl und Weinessig beträufeln. Die Frühlingszwiebeln kleinschneiden und mit dem Koriander über die Paradeiser streuen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Serviertip: Schmeckt gut zu gebratenem beziehungsweise pochiertem Fisch, (frischen) Jakobsmuscheln, Krabben, Krebs und Krebsschwänze.

Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Marinierte Strauchtomaten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche