Marinierte Sommerbeeren mit Champagnersabayon und Champagnereis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 350 g Beerenfrüchte (Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren, Johannisbeeren)
  • 50 g Staubzucker
  • Saft von 1/2 Limone
  • Abgeriebene Schale von 1/2 Limone (unbehandelt)
  • Saft von 1/2 Orange
  • Abgeriebene Schale von 1/2 Orange (unbehandelt)
  • Sternanis
  • 50 ml Champagner
  • 20 ml Grand Marnier

Champagnersabayon:

  • 200 ml Champagner
  • 50 g Zucker
  • 4 Dotter
  • Saft einer Zitrone
  • 4 Erdbeeren
  • 4 Minze (Zweige)

Champagnereis:

  • 100 g Zucker
  • 250 g Schlagobers
  • 250 g Champagner
  • 4 Eiklar

Ein herrliches Rezept für alle Erdbeerliebhaber!

1. Die Beeren spülen, säubern gut abrinnen und in Teller gleichmäßig verteilen.

2. Zucker, Limonensaft und -schale, Orangensaft und -schale, Sternanis, Champagner und Grand Marnier durchrühren und die Beeren damit einmarinieren.

3. Champagnersabayon: Dotter, Champagner, Zucker und Saft einer Zitrone gemeinsam über dem warmen Wasserbad so lange aufschlagen, bis eine cremige Menge entsteht. Vom Wasserbad nehmen und so lange weiterschlagen, bis die Menge nur noch ganz leicht warm ist, auf die Teller mit den marinierten Beeren gleichmäßig verteilen, mit einer Erdbeere und einem Minzezweig garnieren, das Champagnereis hinzfügen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

4. Champagnereis: Zucker, Schlagobers und Champagner zum Kochen bringen.

Das Eiklar steifschlagen und das Ganze gemeinsam in einem Handrührer aufmontieren. Die Menge in der Eismaschine gefrieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Marinierte Sommerbeeren mit Champagnersabayon und Champagnereis

  1. habibti
    habibti kommentierte am 20.06.2015 um 17:19 Uhr

    köstlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche