Marinierte Schwammerl-Spiesse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Schwammerln Austernpilze, Shiitake, Champignons, Eierschwammerln
  • 0.5 Zwiebel

Marinade:

  • 200 ml Olivenöl
  • 2 EL Thymian (getrocknet)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Teelöffel Chili

Sonstiges:

  • 6 Schaschlikspiesse

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

1. Schwammerln reinigen. Grosse Shitake, Champignons, Austernpilze halbieren.

2. Zwiebel abschälen, vierteln und in einzelne Schichten zerteilen.

3. Schwammerln und Zwiebel im Wechsel auf die Schaschlikspiesse stecken.

4. Thymian, Olivenöl, Chili-Gewürz und Pfeffer miteinander durchrühren.

5. Pilzspiesse in die Marinade Form, möglichst 3-4 h ziehen oder eine Nacht lang.

6. Spiesse 10 bis 12 Min. grillen, auf die andere Seite drehen nicht vergessen.

7. Vor dem Servieren mit Salz würzen.

Shiitake :

Eierschwammerln :

:Letzte Änderung: : Karina Schmidt

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Marinierte Schwammerl-Spiesse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche