Marinierte Paradeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Paradeiser (eventuell mehr)
  • 2 EL Honig, heiß, flüssig (vielleicht mehr)
  • 2 EL Rotweinessig
  • 2 EL Öl
  • Zitronenmelisse, ein paar Blättchen
  • Dill oder
  • Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer

Paradeiser in schmale Scheibchen schneiden, mit Honig bepinseln, wenigstens 1 Stunde bei geschlossenem Deckel stehen. Vor dem Servieren Rotweinessig und Öl über die Paradeiser tröpfeln, mit in Streifchen geschnittenen Basilikum- oder Melisseblättchen oder Dill überstreuen und würzen.

15 min

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Marinierte Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche